NJG19-2/3-01
1939
Brachiopoden und ostrakoden aus dem expansusschiefer Norwegens
19
2, 3
117-142

Zu s a m m e n f a s s u n g. Es werden als neu eine Billingsellidengattung (Ranorthis norvegica n. gen. n. sp.) und zwei Estlandiidengattungen (Oslogonites und Anchigonites, mit je zwei Arten) beschrieben; außerdem einige neue Orthis und lngria-Arten und eine neue lnversella. Diese Brachiopoden entsprechen dem allgemeinen Charakter der Fauna der nordeuropäischen expansus-Schichten.
Von früher bekannten Arten wird besonders Paurorthis parva (Pander) unter sucht und dessen ventrales Gefäßnetz als polypalmat erkannt und restauriert. Von den drei beschriebenen Ostrakoden wird als stratigraphisch wichtig das Vorkommen von Tetradelta grewingki (Bock) in Norwegen angegeben. 

Print